Saarland
Menü

WEISSER RING zu Gast bei Rotaract Saarlouis

Was ist Rotaract? Rotaract eine der größten Jugendorganisationen der Welt. Der Name Rotaract setzt sich zusammen aus den Worten „Rotary“ und „Action“ und steht für „Jugend in Aktion“ – Aktion im Sinne der rotarischen Idee. Mitglieder sind junge Menschen im Alter von 18 bis 30 Jahren und werden von einem odere mehreren Rotary Clubs gefördert. Alle Rotaracter verfolgen dasselbe Anliegen: Menschen in Not zu helfen und gleichzeitig Freundschaften zu schließen und den Horizont zu erweitern. Dies geschieht durch verantwortungsvolle Beteiligung an Projekten und Aktionen zur Unterstützung sozialer Zwecke. Rotaract ist weder politisch noch religiös ausgerichtet.

Die Vizepräsidentin von Rotaract Saarlouis, Michèle Praum, bat darum, den WEISSEN RING in ihrem Verein vorzustellen. Aus terminlichen Gründen des Landesvorsitzenden, Gerhard Müllenbach, übernahm dies sein Stellvertreter Jürgen Felix Zeck.

In seinem sehr lebendigen Referat mit vielen Beispielen aus der Praxis gelang es dem Referenten seine Zuhörer zu fesseln. In der anschließenden Fragerunde zeigten sich die Anwesenden überrascht über das riesige Aufgabengebiet der ehrenamtlichen Mitarbeiter des WEISSEN RINGS und die Möglichkeiten, die der Verein bietet. Spontan entschieden die anwesenden Mitglieder von Rotaract Saarlouis, den Erlös des bevorstehenden Weihnachtsmarktes Saarlouis, dem WEISSEN RING zu spenden. Außerdem möchten sie an ihrem Stand aktiv für den WEISSEN RING werben und werden durch Taschen und Infobroschüren unterstützt.

 

 

 

v. li.: Maximilian Klein, Gerhard Ruloff, Jürgen Felix Zeck, Michèle Praum, Lukas Ulrich, Dominic Neu und Sarah Hartmann Foto: Julian Krätzmann