Saarland
Menü

Utøya, ein aufrüttelnder Film.

Die neue Vorsitzende der Saar-Jusos, Kira Braun, organisierte eine Sondervorstellung des Filmes "Utøya 22.Juli". Der Film zeigte das Massaker in einem Sommercamp in Norwegen aus der Sicht der Opfer. Damit die Besucher des aufrührenden Filmes sich einer befreienden Diskussion stellen konnten, waren der Vorsitzende des WEISSEN RINGS Saar, Gerhard Müllenbach, und sein Stellvertreter Jürgen Felix Zeck als Gesprächspartner eingeladen. Sie konnten die Arbeit des WEISSEN RINGS vorstellen und standen für Fragen zur Verfügung. Unterstüzt wurden sie von Peter Gillo, dem Regionalverbandsdirektor. Stellvertretend für die Jusos stellte Frau Kira Braun einige Fragen zur Arbeit des WEISSEN RINGS.

Mehr über den Film unter: https://hamburg.weisser-ring.de/media-news/meldungen/22-10-2018-0

Gerhard Müllenbach, Peter Gillo, Jürgen Felix Zeck, Kira Braun

Die Betroffenheit der Zuschauer war körperlich spürbar.